Papier schöpfen und drucken

Handgemacht und umweltfreundlich: Papier schöpfen ist mehr als nur ein spannendes Hobby. Es ist Handwerkskunst!

 

Papier schöpfen

Nach dem neuen Hauptschul-Lehrplan wird dem Papierschöpfen eine große Bedeutung beigemessen. Im Werkraum des Jugendhauses Leinach ist das erforderliche Material dazu in Hülle und Fülle vorhanden.

Auch Platz zum Trocknen der geschöpften Blätter ist genügend da.

P.S. In Verbindung mit dem Papierschöpfen ist ein Besuch des Museums Papiermühle Homburg bestimmt sehr interessant.   

 

Drucken

Eine komplett eingerichtete Druckerei für Letterndruck lädt dazu ein, zum Beispiel auf dem selbst geschöpften Papier kleine Gedichte, Gedanken zu Naturempfindungen oder Deckblätter für die SLH-Mappe selbst zu bedrucken.

Geringe Materialkosten werden erhoben.

Auch die ungeübte Lehrkraft kann durch eine reich bebilderte Gebrauchsanweisung die Kinder in das Drucken einweisen.